Aussenbereich Bodenpflege Küchenpflege Putztipps Sanitär Wohnbereich
Grundreinigung im Haushalt. Auch „Frühjahrsputz“ genannt.
1. Februar 2017
1
,

Frühjahr2Kommt der Frühling, wird geputzt. Und was gereinigt werden soll, finden Sie hier auf zwei Checklisten – eine Kurzversion für ganz Eilige und eine Grosse, mit Tipps für die gründliche Reinigung.

 

Frühlingsputz? Ja klar. Schliesslich geht der Name «Februar» auf das römische Reinigungsfest Februa zu Ehren der Göttin Juno zurück. Frauen wurden hierzu mit einem Ziegenfell, dem Mantel der Juno bedeckt und kultisch gereinigt. Darum geht es aber nicht, sondern um eine gründliche Reinigung des gesamten Wohnbereichs. Der Profi nennt dies eine Grundreinigung, und dazu eignet sich der Frühling einfach am besten. Draussen ist nicht zu kalt und nicht zu warm, die Natur beginnt zu grünen, die Sonne scheint viel stärker – und zeigt unbarmherzig die Schlieren an den Fenstern, Fingerabdrücke auf den Möbeln und Staub wohin man etwas genauer blickt. Also: Klarschiff zum Gefecht!

 

Wer nur wenig Zeit hat – hier das Wesentlichste:

Die kleine Frühlingsputz – Checkliste

Fensterrahmen und -bänke Wenn stark verschmutzt, mit AZ-Reiniger Citro feucht wischen. Gegen leichten Schmutz reicht auch etwas 1001 Spül- und Reinigungsmittel.
Tipp: Systempflege entfernt Verfärbungen und hartnäckige Verschmutzungen.
Fenster- und Spiegelflächen Glasflächen mit Glas Klar reinigen.
Tipp: Am schnellsten geht die Fensterreinigung mit dem Clean-Glass Set – alle Glas- und Spiegelflächen im Haushalt miteinbeziehen. Weitere Tipps hier.
Storen und Jalousien Mit einem feuchten Lappen reinigen. Bei grobem Schmutz AZ-Reiniger Citro verwenden, gegen leichten Schmutz reicht etwas 1001 Spül- und Reinigungsmittel.
Radiatoren, Heizkörper Abstauben und anschliessend feucht wischen. Zum Beispiel mit AZ Reiniger oder Orangenöl-Reiniger.
Wände im Badezimmer Glatte Flächen mit AZ Reiniger feucht wischen, inbesondere gegen den Deckenbereich (entfernt heizbedingte Ablagerungen und allgemeinem Schmutz). Bei Bedarf Sanifresh gegen Kalkflecken.
Tipp: Mit Clean-Glass Set streifenfrei trockenreiben.
Gartenmöbel Staub und Schmutz mit Orangenöl-Reiniger entfernen.
Tipp: Systempflege für Verfärbungen und hartnäckige Verschmutzungen.
Print Icon red  Checkliste hier drucken

 

 

Spring1Die umfassende Wohnungsreinigung besteht aus lüften, ausräumen, entrümpeln und putzen. Wo Sie mit dem Frühjahrsputz beginnen, spielt eigentlich keine Rolle. Halten Sie genügend saubere Lappen für die verschiedenen Oberflächen (Glas, Boden, Bad, WC, Staubwischen) zum Feucht Wischen und Trocknen bereit und nehmen Sie sich genügend Zeit. Arbeiten Sie von oben nach unten. Oder ganz grundsätzlich: die Bodenpflege folgt am Schluss.

 

 

Newsletter.fw

 

Grundreinigung im Haushalt – die grosse Checkliste

Fensterrahmen und Fensterbänke Wenn stark verschmutzt, mit AZ-Reiniger Citro feucht wischen. Gegen leichten Schmutz reicht auch etwas 1001 Spül- und Reinigungsmittel.
Tipp: Systempflege entfernt Verfärbungen und hartnäckige Verschmutzungen.
Fenster- und Spiegelflächen Glasflächen mit Glas Klar reinigen. Für grössere Flächen (und bessere Resultate) unser Clean Glass-System einsetzen – alle Glas- und Spiegelflächen im Haushalt miteinbeziehen.
Weitere Tipps zum Fensterreinigen hier.
Storen und Jalousien Feucht wischen. Bei grobem Schmutz AZ-Reiniger Citro verwenden, gegen leichten Schmutz reicht etwas 1001 Spül- und Reinigungsmittel.
Radiatoren, Heizkörper Abstauben und anschliessend feucht wischen. Zum Beispiel mit AZ Reiniger oder Orangenöl-Reiniger.
Vorhänge Abnehmen und waschen oder reinigen lassen.
Wohnzimmer
Sofa Textil: Ausklopfen, staubsaugen, reinigen.
Leder: Abstauben, Glattleder mit Lederbalsam behandeln.
Tipp: Orangenöl-Reiniger entfernt Verfärbungen (beispielsweise durch Jeans), anschliessend rückfetten mit Lederbalsam.
Sofakissen Ausschütteln, Bezüge abziehen und waschen.
Möbel Holz: Abstauben. Lackierte Flächen mit etwas Perlglanz behandeln – oder mit Möbelpolitur.
Kunststoff: Nebelfeucht abwischen, Flächen mit etwas Perlglanz behandeln (Antitstatikschutz).
Vorhänge Abnehmen und waschen (oder reinigen lassen).
Wände Von Staubflusen und Spinnweben befreien.
Schränke Entrümpeln. Leere Schränke und Schubladen feucht wischen.
Türen und Türrahmen Nebelfeucht abwischen, kleine Farbschäden mit Reparaturstiften ausbessern. Etwas Perlglanz Antistatik aufbringen – das reduziert die Schmutzbildung.
Oxidierte Stellen an Türklinken und gelbliche Verfärbungen mit Systempflege entfernen.
Elektronik Vorsichtig abstauben. Perlglanz reduziet Staubbildung an Bildschirmen.
Teppich Saugen, eventuell shampoonieren.
Fussboden (Parkett)

Fussboden (Steinbelag)

Parkett: Staubsaugen, anschliessend mit Orangenöl-Reiniger nebelfeucht aufnehmen.
Steinbelag: Staubsaugen, anschliessend mit Deofresh feucht aufnehmen.

Schlafzimmer
Matratzen, Bettzeug Abziehen, Lüften. Dicke Winterdecken gegen Dünne tauschen. Eventuell reinigen lassen.
Schränke Kleider ausräumen und sortieren. Winterkleider separat verstauen. Schränke und Schubladen mit Systempflege (entfernt Verfärbungen) feucht wischen oder Orangenöl-Reiniger für einen frischen Duft verwenden.
Fussboden siehe Wohnzimmer

Kinderzimmer
Spielzeug Sortieren und verräumen. Kaputtes Spielzeug entsorgen. Nicht mehr Benutztes verschenken oder online verkaufen. Tipp: Legos in der Badewanne mit 1001 Spül- und Reinigungsmittel einweichen.
Kinderkleider Wintersachen verstauen. Nicht mehr Benutztes verschenken, in die Kinderbörse geben oder online verkaufen.
Schränke Kleider ausräumen und sortieren. Winterkleider separat verstauen. Schränke und Schubladen mit Systempflege feucht wischen (entfernt Verfärbungen) oder Orangenöl-Reiniger für einen frischen Duft verwenden.
Fussboden Teppiche entfernen und ausklopfen. Boden trockenwischen, anschliessend feucht aufnehmen (–> siehe Wohnzimmer).

Küche
Kühlschrank und Tiefkühler Ausräumen, Abtauen. Mit Küchen-Kraftreiniger feucht wischen und gut trocknen lassen. Tipp: Systempflege entfernt hartnäckigen Schmutz, wie gelbe Verfärbungen oder schwarze Ränder.
Tablare und Kleinteile in der Spülmaschine reinigen.
Herd Glaskeramik: mit Ceramo gründlich reinigen.
Elektro- oder Induktionsherd: mit Systempflege gründlich reinigen.
Herdplatten oder Gasherdplatten: mit Herdputz gründlich reinigen
Schränke, Schubladen Aussenflächen feucht wischen (mit Küchen-Kraftreiniger oder Orangenöl-Reiniger). Schubladen entrümpeln, nebelfeucht wischen.
Tipp: Systempflege entfernt Verfärbungen durch Besteck und Nahrungsmittel.
Dampfabzug Filter in der Spülmaschine reinigen.
Abzugshaube innen und aussen mit Küchen-Kraftreiniger von Ölrückständen befreien.
Tipp: Chromstahlabzughauben aussen mit Systempflege feucht reinigen.
Küchenboden Staubsaugen und feucht aufnehmen (mit AZ-Reiniger oder Küchen-Kraftreiniger).

Bad und Dusche
Kosmetikschrank Räumen! Alte oder unbrauchbare Kosmetika aussortieren, Schrank feucht wischen.
Tipp: Systempflege entfernt alle Verfärbungen von Kosmetika.
Spiegel Mit Glas Klar reinigen.
Tipp: Am schnellsten geht es im gleichen Schritt mit der Fensterreinigung mit dem Clean-Glass Set.
Fliesen, Duschtrennwände Wässern, mit Sanifresh einschäumen, einwirken lassen und abspülen. Pudol Kalklöser flüssig für hartnäckige Verschmutzungen verwenden.
Weitere Tipps zur umfassenden Sanitärreinigung hier.
Fussboden Badezimmer-Teppiche ausklopfen und waschen. Boden staubsaugen, anschliessend feucht aufnehmen.
Tipp: Sanifresh wirkt Wunder gegen Kalk- und Urinflecken.
Waschbecken, Badewanne Mit Sanifresh oder Pudol Bad Clean reinigen, gut nachspülen.
Toilette Mit WC-Clean gründlich reinigen, inbesondere unter dem Rand. Auch aussen und ums WC herum mit WC-Clean putzen.
Weitere Tipps zur WC-Reinigung hier.
Garten
Gartenmöbel Staub und Schmutz mit Orangenöl-Reiniger entfernen.
Tipp: Systempflege für Verfärbungen und hartnäckige Verschmutzungen..
Gartenplatten & Töpfe Moos mit GrünEx Steinreiniger entfernen.
Wintergarten Rahmen mit AZ-Reiniger Citro feucht wischen.
Tipp: Systempflege entfernt Verfärbungen und hartnäckige Verschmutzungen.
Glasflächen mit Glas Klar und Clean Glass-Set reinigen.
Tipp: Clean Glass mit Teleskopstange für schwer erreichbare Stellen verwenden.
Print Icon red  Checkliste hier drucken

 

Fensterreinigungsset

 

 

 

About author

Roland Leutenegger

Inhaber und Geschäftsleiter. Und Hauptautor. Irgendeiner muss ja die Texte liefern.

Schlechter_Geruch

Wenn es unangenehm riecht

Kommt der Frühling, wird geputzt. Und was gereini...

Read more
Gartenstuhl_1

Gartenmöbel reinigen

Kommt der Frühling, wird geputzt. Und was gereini...

Read more
grillieren

Grillen und Braten bringen mich zum Raten…

Kommt der Frühling, wird geputzt. Und was gereini...

Read more

Es gibt 1 Kommentare

  • […] Weitere Infos zum Thema Frühjahrsputz einschliesslich einer Checkliste gibt es hier. […]

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *